Dornfelder

Dornfelder Rebsorte aus deutschen Landen

Dornfelder – Junge Rebe mit blauschwarzer Farbe

Auf der Suche nach einem guten deutschen Rotwein kann der Weintrinker sich auf eine noch relativ junge Rebsorte wie den Dornfelder freuen. Die Züchtung aus Heroldrebe und Helfensteiner ist seit dem Jahr 1980 durch das Bundessortenamt zugelassen worden. Als Tafeltraube oder Rotweintraube wird diese Rebsorte verwendet und die rundlichen Beeren sind von einer kräftigen blauschwarzen Farbe.

11 Artikel

pro Seite