Lieferung

Preise- und Versandkosten

Preise
Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.
Alle Preise verstehen sich pro Flasche inkl. Mehrwertsteuer in Höhe von 19% für Wein, Prosecco, Sekt und Grappa, für Olivenöl und Essig 7%. Auf der Rechnung erfolgt ein gesonderter Ausweis der Mehrwertsteuer.Für Druckfehler bei den Preisangaben übernehmen wir keine Haftung.

Versandkosten
Versicherter Versand innerhalb Deutschlands (mit UPS)

Ab einem Rechnungswert von € 90,00 (beliebig sortiert, jedoch in einer Lieferung) liefern wir frachtfrei innerhalb Deutschlands mit unseren Logistikpartnern UPS u. DHL. Unter diesem Rechnungswert berechnen wir eine Pauschale von € 6,90 anteilige Fracht und Verpackungskosten pro Bestellung Innerhalb Deutschlands. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. Wir versichern grundsätzlich jede Lieferung gegen Bruch, Diebstahl, etc. Kann bei der Empfängeradresse nicht ständig Ware entgegen genommen werden, nennen Sie uns bitte eine zweite Lieferanschrift.

Falls nicht ausdrücklich anders gewünscht, liefern wir branchenüblich für einen ausverkauften Wein den Nachfolgejahrgang.

Versicherter Versand ins Ausland
Wir liefern grundsätzlich auch in die u.a. Länder. 

Porto/ shipping 1 - 3 Fl/ bottles 4 - 6 Fl/ bottles 7 - 12 Fl/ bottles 13 - 18 Fl/ bottles
         
Belgien 12 € 15 € 17 € 21 €
Dänemark 12 € 15 € 17 € 21 €
Luxemburg 12 € 15 € 17 € 21 €
Niederlande 12 € 15 € 17 € 21 €
Österreich 12 € 15 € 17 € 21 €
         
Polen 17 € 21 € 25 € 31 €
Slovenien 17 € 21 € 25 € 31 €
         
         
Portugal 15 € 20 € 25 € 31 €
Tschechische Republik 15 € 20 € 25 € 31 €
Frankreich 15 € 20 € 25 € 31 €
England 15 € 20 € 25 € 31 €
Italien 15 € 20 € 25 € 31 €
Monaco
15 € 20 € 25 € 31 €
Irland 15 € 20 € 25 € 31 €
Spanien 15 € 20 € 25 € 31 €
         
Lettland 17 € 21 € 25 € 31 €
Ungarn 17 € 21 € 25 € 31 €
Litauen 17 € 21 € 25 € 31 €
Estland 17 € 21 € 25 € 31 €
         
Schweiz 24 € 30 € 59 € 85 €
Liechtenstein 24 € 30 € 59 € 85 €
Griechenland 24 € 30 € 59 € 85 €
         

Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle und Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie beispielsweise unter:
http://europa.eu.int/comm/taxation_customs/dds/cgi-bin/tarchap?Lang=DE 
sowie speziell für die Schweiz unter:
http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do.

Bruch, Falschlieferung, Fehlmengen

Bitte prüfen Sie sofort beim Wareneingang im Beisein des Boten, ob die korrekte Anzahl Flaschen und Kartons geliefert wurde. Lassen Sie sich alle Differenzen und Schäden vom Anlieferer bestätigen und benachrichtigen Sie uns sofort. Dies gilt insbesondere bei Anlieferung durch Spedition. Nur so können wir Ihnen umgehend eine Gutschrift oder Ersatz zusenden.

Die Lieferzeit beträgt 2 - 3 Tage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.
Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig beliefert werden, informieren wir Sie unverzüglich. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet.

Zahlung
Sie erhalten von uns mit der gelieferten Ware eine Rechnung, die innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung netto ohne jeden weiteren Abzug zahlbar ist, bei gewählter Zahlungsart "Rechnung". Generell behalten wir uns vor, Vorauszahlung zu vereinbaren. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Steinkirchen.

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.