Nero D Avola

Nero d’Avola – die sizilianische Versuchung

Die Rebsorte Nero d’Avola hat ihren Namen nicht zufällig. Der „Schwarze aus Avola“ kommt tiefdunkel und geheimnisvoll daher. Auf Sizilien beheimatet, schreckt die Rebe dort nicht einmal vor dem Ätna zurück, auf dessen Hängen sie alle Vorteile des Vulkanbodens genießt. Mit ihrer rauchigen Note und den kraftvollen, dunklen Beerenaromen verführt die Nero d’Avola Rotwein-Genießer auf der ganzen Welt.

8 Artikel

pro Seite