Champagne Michel Loriot

Die Weinberge von Martine und Michel Loriot liegen in einem kleinen Tal in der Region Marne. Seine Champagner haben in den letzten Jahren bei diversen Verkostungen hohe Auszeichnungen bekommen. Auch bei der Blindverkostung in der Zeitschrift „Selection“ wurde er mit 4 von 5 möglichen Sternen bewertet. Die Hauptrebsorte ist Pinot Meunier, deshalb schmeckt er immer sehr fruchtig und frisch - sowie man sich einen Appetit anregenden Aperitif vorstellt. Michel Loriot ist ein Liebhaber von klassischer Musik und lässt seine Champagner während der Fermentation mit Symphonien von Beethoven, Mozart und Vivaldi „bespielen“ und ist fest davon überzeugt, dass der Duft und die Aromen hierdurch positiv beeinflusst werden. Das wird auch während der Lagerung in den Kellern fortgesetzt.

4 Artikel

pro Seite