Van Volxem

Ziel des sehr handwerklichen Ausbaus der Weine ist die Bewahrung der Charakteristik einer jeden Weinbergslage. Um die individuelle Stilistik der verschiedenen Terroirs zu bewahren und die seidige Textur der Weine nicht zu stören, werden dabei keinerlei Reinzuchthefen verwendet. Das Ergebnis sind im Alkoholgehalt moderate, mineralisch finessenreiche Weine mit einer opulenten Rieslingfrucht - animierende Naturweine mit einem eindeutigen Lagenprofil und großem Reifepotential - Weine im Stil der berühmten Saarweine. Mit Ausnahme der edelsüßen Spezialitäten liegen sämtliche Weine im geschmacklich trockenen Bereich, was sie als Begleiter aromatischer Gerichte prädestiniert.

4 Artikel

pro Seite