Lisa Bunn

Vor vier Jahren übernahm Lisa Bunn das traditionelle Weingut Ihrer Eltern, das bis dato unter dem Namen Margarethenhof bekannt und geschätzt war. Gemeinsam mit Ihrem Mann Bastian strukturierte Sie den Betrieb neu und optimierte die Arbeit im Weingarten und Keller. Das Sortiment wurde verkleinert und auf die klassischen Sorten umgestellt. Die Weine werden seitdem auschließlich trocken ausgebaut. Heute sind die 10 ha großen Weinberge überwiegend mit Riesling und Burgundersorten bepflanzt, die in perfekten Lagen auf Löss- und Kalkböden gedeihen. 2019: 3 Trauben Gault Millau

4 Artikel

pro Seite