Gunter Künstler

Was 1648 in Südmähren begann, wurde 1965 im Rheingau fortgesetzt. Franz Künstler gründete ein eigenes Weingut in Hochheim und setzte die Familientradition fort. 1992 übernahm Gunter Künstler die Leitung des Betriebes und setzte seine Visionen in die Tat um. Seine trockenen Rheingauer Rieslinge gehören heute zu den besten Gewächsen in Deutschland. Zahlreiche hohe Auszeichnungen bestätigen seine Fähigkeiten, Besonderes zu leisten und die Weinwelt mit immer besseren Rieslingen zu erfreuen. Stuart Pigott schrieb sehr zutreffend: "Weine von Gunter Künstler aus der Hochheimer Hölle sind eine ganz neue Dimension, intensiv und kräftig, mit Aprikosen- und Zitrusnoten und einem faszinierendenSäurespiel".

11 Artikel

pro Seite