Bernhard Ott

Seit Jahren begeistert Berhard Ott die nationale und Internationale Weinszene mit seinen unnachahmlichen Weinen und ist als "Mr. Veltliner" bekannt. Im Jahre 2008 wurde der Vollblutwinzer aus Feuersbrunn vom falstaff zum "Winzer des Jahres" gekürt. Nur durch seine penible Arbeit im Weingarten, radikaler Reduktion der Erträge und modernster Kellertechnik konnte Ott in die Spitzengilde der europäischen Weinmacher aufrücken. Seit 2006 läßt er auch einige Weine spontan in seinem Keller vergären und erhält damit Weine die vielschichtiger und individueller sind.

3 Artikel

pro Seite