Robert König

Das über 300 Jahre alte Weingut zählt zu den Spitzenerzeugern für Spätburgunder im Rheingau. Die Verantwortungliegt in den Händen von Robert König jun., einem "Geisenheim-Absolventen". Die Weinberge befinden sich in denAssmannshäuser Lagen Höllenberg, Frankenthal und Hinterkirch, sowie in den Rüdesheimer Lagen Berg Schlossberg und Drachenstein. Der Boden ist der entscheidende Faktor für den samtigen Charakter der Assmannshäuser Rotweine. Durch selektive, ertragsreduzierte Lese werden in den Steillagen Spätburgunder von hoher Reife geerntet. Diese erhalten ihre Klasse durch eine traditionelle Maischegärung und den Ausbau in Holzfässern.

2 Artikel

pro Seite